Suchformular

Aktuell
Startseite » Aktuell » Pressemitteilungen » Ferienkurse in der Forscherfabrik Schorndorf: noch Plätze frei

Ferienkurse in der Forscherfabrik Schorndorf: noch Plätze frei

19.08.2019

„Energiedetektive – Stromfressern auf der Spur“ – so heißen die Ferienkurse der Energieagentur Rems-Murr, die am 27. und 28. August in der Forscherfabrik Schorndorf stattfinden. In den Kursen erfahren Kinder zwischen 9 und 11 Jahren in vielen Experimenten Spannendes über Energie und Stromerzeugung. An verschiedenen kreativen und kniffligen Stationen gehen die Teilnehmer unnötigen Stromverbrauchern auf die Spur und beschäftigen sich anschaulich mit den dadurch verursachten Klimaauswirkungen. Die Ferienkurse sind die erste Kooperation zwischen der Energieagentur Rems-Murr und der Forscherfabrik Schorndorf. Die Kurse ergänzen das eigens entwickelte Sommerferienprogramm der Forscherfabrik, das in der letzten Ferienwoche angeboten wird.
Die Energieagentur Rems-Murr bietet allen Schulen im Rems-Murr-Kreis kostenfrei Schulprojekte rund um die Themen Energie(-sparen), Stromerzeugung und Erneuerbare Energien sowie Klimawandel an. Die Themen werden interaktiv in zwei Doppelstunden behandelt, können auch bei Projekttagen zum Einsatz kommen und sind der jeweiligen Altersstufe angepasst. Neben dem Projekt „Energiedetektive“ (Klasse 3 und 4) bietet sie auch das Projekt „Energiekids“ (Klasse 1 und 2) an. Bei diesem Projekt wird zum Beispiel ein „Energiedienst“ eingeführt und die Kids lernen die Themen Energie und Energiesparen, z. B. anhand von Strommessungen, kennen. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich zur Terminvereinbarung gerne auch schon fürs neue Schuljahr bei der Energieagentur melden.

Das Wichtigste zu den Ferienkursen in Kürze:

  • Was: Kursangebot „Energiedetektive – Stromfressern auf der Spur“  in der Forscherfabrik Schorndorf
  • Wann: Dienstag, 27.08., Mittwoch, 28.08., jeweils von 9 – 13 Uhr
  • Für wen: Entdecker und Forscher im Alter von 9 bis 11 Jahren
  • kostenfrei
  • Anmeldung ausschließlich per E-Mail an forscherfabrik [at] schorndorf.de
  • Bitte beachten Sie, dass sich jedes Kind nur für jeweils einen Tag anmelden kann, da die Programme identisch sind