Suchformular

Projekte
Startseite » Projekte » Privatpersonen » Vor-Ort-Energie-Checks

Vor-Ort-Energie-Checks

Wenn ohnehin eine Sanierung ansteht – neue Fenster zum Beispiel oder ein neuer Fassadenanstrich – ist das der richtige Zeitpunkt, um über eine umfassende energetische Sanierung nachzudenken. Dabei lohnt sich guter Rat in Form einer ganzheitlichen Energieberatung vor Ort, für die Ihnen unsere Energieberater zur Verfügung stehen. Im persönlichen Gespräch mit dem Experten und beim gemeinsamen Rundgang durchs Haus werden energetische Schwachstellen besprochen – und Maßnahmen, um sie zu beheben.

Damit können sie rechnen:

Nach dem Rundgang bzw. der Messung erhalten Sie innerhalb von vier Wochen einen Kurzbericht (kein Gutachten!), der Sie über den energetischen Ist-Zustand des Gebäudes bzw. der Wohnung aufklärt. Ohne Handlungszwang bekommen Sie Handlungsempfehlungen von neutralen, unabhängigen Fachleuten. Sie erklären Ihnen die möglichen Verbesserungs-Maßnahmen, die Fördermöglichkeiten und wie Sie den besten Nutzen für die anfallenden Kosten herausholen.

Damit müssen Sie rechnen:

Die Vor-Ort-Energie-Checks werden in Kooperation mit der Verbraucherzentrale angeboten. Die Checks sind eine umfangreiche Dienstleistung durch ausgewiesene Experten, die entsprechende Kosten mit sich bringt. Den größten Teil davon übernimmt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im Rahmen seines Förderprogramms. Für Sie fällt je nach Check eine geringe Eigenbeteiligung in folgender Höhe an:

  • Basis-Check: 10 Euro
  • Gebäude-Check: 20 Euro
  • Heiz-Check: 40 Euro
  • Solarwärme-Check: 40 Euro
  • Detail-Check: 40 Euro

Bitte beachten Sie: Für den Vor-Ort-Energie-Check ist eine Terminvereinbarung notwendig.